TSV 04 Nieder-Mörlen

Mitglieder-Login

Wanderung des TSV Nieder - Mörlen zum Winterstein am 25.10.2020

Warum denn in die Ferne schweifen? Eine Wanderung direkt vor der Haustür, von der Frauenwaldhalle zum Aussichtsturm am Winterstein.

winterstein01

Pünktlich um 09:30 h Mitteleuropäische Winterzeit ging es los. Von insgesamt 19 Personen nahmen 14 Wanderfreunde die Strecke per Pedes in Angriff. Benzin- und Radwanderer stellten den Rest.

winterstein02

Wetter war sehr gut, die Bäume schon herbstlich bunt. Der Tour – Guide Ralf führte uns über eher unbekannte Wege sicher zum Aussichtsturm auf dem Winterstein.

winterstein03

Gruppenfoto fiel der Corona – Krise zum Opfer. Ein Abstand von 20 * 1,5 m ließ sich nicht realisieren.
Im Forsthaus Winterstein hatte man einfach durch das Querstellen der Tische die Abstandsregel gelöst.

winterstein04

Die Zeitumstellung hatte ich bei der Planung leider nicht bedacht. Als das Mittagessen endlich kam, bekann schon die Dämmerung.
Meine übliche Mittagspause gegen 13:00 h MESZ verbrachte ich um 12:00 h MEZ im Steilanstieg zum Winterstein.

Damit ich überhaupt die A – Note erreichen konnte, half die Familie mit. Die B – Note war so schlecht, daß ich von einem Benzinwanderer
mitgenommen werden musste.

Der Abstieg nach Nieder – Mörlen wurde bei Regen von Tour – Guide Ralf geführt.
Spätestens gegen 17:30 h waren die Wanderfreunde des TSV wieder zu Hause.

Fazit: Heftig

Zum Abschluss – wer interessante Wanderziele kennt, bitte bei mir melden.

Bereits vormerken: 2. Advent am 06.12.20 Spaziergang zum Nikolaus an der Eichberghütte (abgesagt).

Anton Koppai
Wanderwart

Aktuelles

Powered by Joomla!